sowa magazyn europejski - europäisches magazin - european magazine
| < Styczeñ 2018 > |
Pn Wt ¦r Cz Pt So N
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31        
www.flickr.com
stefan_kosiewski przedszkole oddali na burdel photoset stefan_kosiewski przedszkole oddali na burdel photoset
statystyka Nasza Czelad¼

Utwórz swoj± wizytówkê
poniedzia³ek, 14 maja 2012
Anna K. Kleeberg: Bei Immendorff lernte ich Disziplin und Genauigkeit. Donnerstag. 24. Mai 2012
Geschrieben von sowa (») heute in der Kategorie baum auf dem hügel - eh.: SAKAMOTO - Berlin
berlin/galerie/baum_2.gif
 
Anna Kathrin Kleeberg, diplomierte Bühnen- und Kostümbildnerin (1999-2005: Kunsthochschule Berlin), war zwei Jahre lang persönliche Assistentin von Jörg Immendorff ..bis zu dessen Tod am 28. Mai 2007. Die Arbeit mit dem deutschen Künstler und Kunstprofessor hat Anna K. Kleeberg nachhaltig geprägt. Immendorff sah, wie sie erklärt, seine Assistenten als eine Art Kammerorchester, das täglich spielt und komponiert. Und er war der Dirigent.. der Bildaufbau, Farbauswahl und Strukturen ganz klar vorgab. Nach Immendorffs Tod hörte die Künstlerin erst einmal auf, zu malen. Jetzt präsentiert die Galerie „baum auf dem hügel" Kleebergs neue Arbeiten erstmals in Berlin. Kleeberg gehörte während ihrer Berliner Zeit zu einer Gruppe, die sich gegen die akademische Tradition auflehnte. Es ging diesen Malern um eine im weitesten Sinne realistische Kunst, die sich in bewusst einfacher Diktion an populäre Bildsprachen und alltägliche Motive anlehnt. Wir laden Sie herzlich zur Vernissage "ANNA KATHRIN KLEEBERG | open.figure.move" (Donnerstag. 24. Mai 2012, 18-22 Uhr) ein. Die Ausstellung ist im Anschluss bis zum 19. Juli 2012 zu besichtigen. Bis dahin.. Ihr Team der Galerie "baum auf dem hügel" | Berlin. weiter lesen



Anna K. Kleeberg: Bei Immendorff lernte ich Disziplin und Genauigkeit. Donnerstag. 24. Mai 2012

poniedzia³ek, 17 stycznia 2011
SOIRÉE - Kunst zum Feierabend 20 styczeñ · 18:00 - 21:00 Galerie SAKAMOTOcontemporary | Berlin
Geschrieben von sowa (») heute um 22:28 in der Kategorie SAKAMOTO - Berlin,



SOIRÉE - Kunst zum Feierabend..
Udostêpnij · Wydarzenie publiczne

 
Termin
20 styczeñ · 18:00 - 21:00

Lokalizacja SAKAMOTOcontemporary
Seydelstrasse 7
10117 Berlin

Stworzone przez:

Wiêcej informacji Wir laden herzlich zu unserer 1. SOIRÉE in die Galerie SAKAMOTOcontemporary!

Also donnerstag(s*), ab 16 Uhr geöffnet, freuen wir uns von nun an auf kunstvolle Konversationen und angeregte Diskussionen und reichen ab ca. 18 Uhr liebevoll zubereitete Canapés,.. dazu bieten wir unseren Gästen Café, Bier und Wein zu "fairen" Preisen! Auch die ein oder andere musikalische Darbietung ist vorgesehen.. stets sorgen wir jedoch für einen dem Ambiente entsprechenden akustischen Rahmen.

* Stets während aktueller Ausstellungen, also nicht in den UmbauPausen!

Mariko Sakamoto & Oliver Zimmer

http://www.facebook.com/event.php?eid=127715317295642
czwartek, 07 pa¼dziernika 2010
COSTANTINO CIERVO „TRANS-TENDENZ | Kunst und Gegeninformation" Ausstellungseröffnung: Freitag, 8. Oktober
Geschrieben von sowa (») heute um 16:25 in der Kategorie SAKAMOTO - Berlin,

Sdílet 
berlin/cc2010-kartevornmail.jpg

  “ Was ist progressiv? Was ist konservativ? Wie sind Milton Friedmans Thesen seines Klassikers „Kapitalismus und Freiheit“ heute zu bewerten?* Was bedeutet das Internetportal WikiLeaks für die Freiheit der Information?In seiner zweiten Einzelausstellung in der Galerie SAKAMOTOcontemporary widmet sich der italienische Künstler Costantino Ciervo wieder brandaktuellen Themen und Fragestellungen. Die neuen Arbeiten des Multimedia-Künstlers basieren dabei auf einer kritischen Reflexion komplexer Phänomene, die verbunden sind mit der Instrumentalisierung der Affekte, der Kreativität und der individuellen Freiheit (das Leben selbst). Ciervo untersucht und hinterfragt die kontinuierliche Metamorphose des aktuellen politischen, sozialen und ökonomischen Systems, das im Allgemeinen als liberal, demokratisch und kapitalistisch definiert wird. Er richtet dabei sein Augenmerk nicht nur auf die Analyse des „Ist-Zustandes“, sondern auch auf mögliche Befreiungsstrategien, die angestoßen werden können von einer fundierten Kritik an der aktuellen hegemonialen Kultur.

*Erschienen Anfang der 60er Jahre, war und ist das Buch Friedmans (geb. 1912 in Brooklyn) ein „Meilenstein liberaler Ökonomie“, das bis heute (2009 erschien die deutsche Ausgabe des Buches bereits in 6. Auflage) gültige Antworten verspricht. 1976 erhielt Friedman für seine „herausragenden Forschungen auf dem Gebiet der Geld- und Konsumtheorie“ den Wirtschafts-Nobelpreis.
 
Weitere aktuelle Ausstellungsaktivitäten unserer Künstler:

Costantino Ciervo:

>> „Erased Walls“, Mediations Biennale Poznan 2010, Poznan, Poland, noch bis 30.10.2010
>> „Erased Walls“, ConcentArt e.V. Berlin-Kreuzberg, 7.-10.10.2010
>> Soloshow „Videoobjekte“

PREVIEW BERLIN, Gallery Bernhard Bischoff & videokunst_ch, Bern/Switzerland, 8.-10.10.2010,
 
>> Media-Scape Zagreb 2010
„The Years We Make Contact“, 20 Years of Media-Scape, Exhibition and Symposium, Museum of Contemporary Art and Croatian Artists Society (HDLU), Zagreb, Croatia, Eröffnung: 8.10.2010
 
>> CYBERFEST 2010 "House Bugs",
CYLAND MEDIALABORATORY and NATIONAL CENTER FOR CONTEMPORARY ARTS ST. PETERSBURG ART PROJECTS INC, St. Petersburg, Russia, 19.-26.11.2010

Yukihiro Taguchi:

>> 01. Oktober, 19:00   ERÖFFNUNG / ZWISCHEN/FORMEN: BLU, UROS DJUROVIC, YUKIHIRO TAGUCHI
>> 16. Oktober, 19:00 ERÖFFNUNG / SUPER REACTIVE SUBJECTS # 7: ADAMS / E.B.ITSO & MISCHA LEINKAUF / MATTHIAS WERMKE
>> 20. Oktober, 19:00   BUDAPESTBERLINSZALON
>> 21. Oktober, 20:30   SERIOUS SERIES VOL. VI / JAZZ IM SRS

Aline Helmcke:

>> FAÇADE VIDEO FESTIVAL PLOVDIV | a project by Art Today Association - Center for Contemporary Art - Plovdiv, The Ancient Bath in collaboration with the Goethe-institute Bulgaria, October 5 - 10, 2010 – every day from 8 to 10 PM.
>> FINISSAGE am Sonntag, 10.10.2010 im Rahmen von The Big Draw Berlin– Das große Zeichnen

Bewegte Zeichnung

19.00 Uhr - ANIMATIONSFILME
von Aline Helmcke, Helmut Herbst, Raimund Krumme, Ulrike Nikutowski
Einführung: André Eckardt, Geschäftsführer des Deutschen Instituts für Animationsfilm, Dresden, anschließend Gespräch mit den Filmemachern

OPEN WEEKEND  

 
______
 
SAKAMOTOcontemporary | ACHTUNG | NEUER STANDORT |
Seydelstrasse 7 | D-10117 Berlin | Spittelmarkt
Fix:  030.817.010.77 (Temp: 030.470.876.80) | Fax: 032.121.326.815
eMail: info@sakamotocontemporary.com
Mobil: 0170.41.38.061 (Mariko Sakamoto)
Mobil: 0171.684.77.21 (Oliver Zimmer)
Internet: http://www.sakamotocontemporary.com
FaceBook: http://www.facebook.com/SAKAMOTOcontemporary
Twitter: http://www.twitter.com/S_contemporary
Berlin Gallery District: http://www.berlingallerydistrict.com
Verkehrsanbindung:
U-Bahn: U2 Station "Spittelmarkt"
Bus: 265 Station "Spittelmarkt" | Bus: M48 Station "Spittelmarkt"
Öffnungszeiten:
Di - Fr: 12 - 18 h | Sa: 14 - 18 h | ... und täglich nach Vereinbarung

http://sowa.quicksnake.de/SAKAMOTO-Berlin/COSTANTINO-CIERVO-TRANS-TENDENZ-Kunst-und-Gegeninformation-Ausstellungserffnung-Freitag-8-Oktober
czwartek, 27 maja 2010
THOMAS RASCHKE: THE BAND. Vernissage: Samstag, den 29.05.2010 von 18 - 22 h

Thomas Raschke, Installationsansicht "THE BAND" 
(Schlagzeug, Gitarre, Verstärker, Bassbox, Gitarrenbox)
Liebe Freunde von SAKAMOTOcontemporary, 

wir möchten Sie und Ihre Freunde herzlich zur neuen
Einzelschau von THOMAS RASCHKE | THE BAND einladen. 
Erstmalig wird diese Installation aus Draht, in Berlin gezeigt. 

Des Weiteren zeigen wir zahlreiche neue Objekte, wie 
"Handrührer", "Feuerlöscher", "Toaster", "Mac Lite"...

Vernissage: 
Samstag, den 29.05.2010 von 18 - 22 h

Sonderöffnungszeiten zur 6. Berlin Biennale für zeitgenössische Kunst:
10./11.06.2010 von 12 - 22 h und 12./13.06.2010 von 14 - 19 h

Ausstellungsdauer: 
29.05.2010 - 30.07.2010

Wir freuen uns auf Ihren Besuch,

Mariko Sakamoto und Oliver Zimmer


 
SAKAMOTOcontemporary Oranienstrasse 164 (Ecke Oranienplatz) | D-10969 | Berlin-Kreuzberg  Fix:  030.817.010.77 | Fax: 0721.151.30.37.96 

Mobil: 0171.684.77.21 (Oliver Zimmer)

Internet: http://www.sakamotocontemporary.com 

FaceBook: http://www.facebook.com/SAKAMOTOcontemporary 

Twitter: http://www.twitter.com/S_contemporary 

Verkehrsanbindung:  U-Bahn: U8 Station "Moritzplatz" | Bus: M29 Station "Oranienplatz"
 
Öffnungszeiten:  Di – Fr: 12 - 18 h | Sa: 14 - 18 h | ... und täglich nach Vereinbarung

http://sowa.quicksnake.de/SAKAMOTO-Berlin/THOMAS-RASCHKE-THE-BAND-Vernissage-Samstag-den-29-05-2010-von-18-22-h
wtorek, 23 lutego 2010
NIGHTSCREENING!! (PublicViewing:-) Yukihiro Taguchis Videos jetzt jeden Abend bis 0:00 Uhr



http://twitter.com/S_contemporary/status/9474942766
pi±tek, 15 stycznia 2010
Neujahrs-Empfang, am Samstag, den 16.01.2010 von 17-21 h; Ausstellung bis zum 13.02.2010


Liebe Freunde von SAKAMOTOcontemporary,

herzlich möchten wir Sie und Ihre Freunde zu einem kleinen
Neujahrs-Empfang
am Samstag, den 16.01.2010 von 17-21 h zu uns einladen!
Wir hoffen, das Jahr 2010 hat auch für Sie gut begonnen und wir wünschen Ihnen,
auch im Namen
Yukihiro Taguchis, "O Shogatsu o medeto!" (ein gutes neues Jahr!).

Aufgrund der grossen Nachfrage und Begeisterung unserer Besucher verlängern wir die
Ausstellung bis zum 13.02.2010. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Des Weiteren möchten wir Sie auf weitere Eröffnungen unserer Künstler aufmerksam!

Mariko Sakamoto und Oliver Zimmer

Yukihiro Taguchi wird Ihnen gerne zum direkten Gespräch zur Verfügung stehen.


Save the dates:

*COSTANTINO CIERVO / Kooperation Schüppenhauer Galerie und Projekte Köln
"Contiguous" / Video-Objekte und Installationen

Vernissage am Freitag, den 22. Januar 2010 von 19 bis 22 Uhr
Ausstellungsdauer: bis 13. März 2010

Der Künstler ist anwesend.

Öffnungszeiten: Di-Fr 14-18.30 Uhr, Sa 11-14 Uhr

Schüppenhauer
Galerie+Projekte Köln
Luxemburger Strasse 345
D-50939 Köln

*ULRICH VOGL / courtesy of SAKAMOTOcontemporary / curated by Amir Fattal
Tape Modern No.13
2 years Anniversary Event!

Vernissage am Freitag, den 15.01.2010 von 19 - 4 h
Heidestrasse 14, 10557 Berlin.

mit:
Guillaume Airiaud / Maxime Ballesteros / Patrick Cierpka / Dominique Faix /
Will Handley / Marcus Knupp / Alexa Kreissl / Roman Kutzowitz /
Melanie Manchot / Nik Nowak / Anton Stoianov / Tulip Enterprise / Ulrich Vogl /
Kandis Williams / Christopher Winter

DJ and Spacial performance by Barbie Break Out
After Party:
I Heart Sharks (Live)
DJ Lars Lavendel
DJ YoMa


SAKAMOTOcontemporary
Oranienstrasse 164 (Ecke Oranienplatz) | D-10969 | Berlin-Kreuzberg 
Fix:  030.817.010.77 | Fax: 0721.151.30.37.96 
pi±tek, 11 grudnia 2009
ZDF-Gala am Brandenburger Tor, eine gekürzte Fassung! bis zum 16. Januar 2010 zu besichtigen!

Liebe Freunde der Galerie SAKAMOTOcontemporary!

Statt uns auf den Weg zu machen, Ihnen allen diverse Süssigkeiten in die hoffentlich trotzdem gut geputzten Stiefel zu stecken, 
hier eine kleine digitale Gabe aus unserer aktuellen Ausstellung YUKIHIRO TAGUCHI | LATEST STOP-MOTION-VIDEO-EDITIONS..

.. der Film 9. NOV. 2009, wie er zum Fest der Freiheit und in der gleichnamigen ZDF-Gala am Brandenburger Tor weltweit ausgestrahlt 
wurde! Es handelt sich um eine gekürzte Fassung! Die Edition (à 30 Stück) ist neben 10 weiteren Stop-Motion-Video-Editionen aktuell 
bei uns bis zum 16. Januar 2010 zu besichtigen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! Aber nun
viel Spass!

http://www.sakamotocontemporary.com/SAKAMOTOwall/ARTISTtaguchiNIKOLAUS.html

Öffnungszeiten: Di-Fr: 12-18 h, Sa: 14-18 h und nach Vereinbarung | geschlossen von 23.-26.12.2009 und 31.12.09-02.01.2010

SAKAMOTOcontemporary
Oranienstrasse 164 (Ecke Oranienplatz) | D-10969 | Berlin-Kreuzberg
Fix:  030.817.010.77 | Fax: 0721.151.30.37.96
eMail: info@sakamotocontemporary.com
Mobil: 0171.684.77.21 (Oliver Zimmer)
Internet: http://www.sakamotocontemporary.com
Verkehrsanbindung:
U-Bahn: U8 Station "Moritzplatz" | Bus: M29 Station "Oranienplatz"
Öffnungszeiten:
Di – Fr: 12 - 18 h | Sa: 14 - 18 h | ... und täglich nach Vereinbarung

pi±tek, 06 listopada 2009
Yukihiro Taguchi am 7.November 2009 Instalation, Video, Videoscrening
Yukihiro Taguchi
am 7.November 2009 Instalation, Video, Videoscrening


                        Liebe Freunde von SAKAMOTOcontemporary,

Wir möchten Sie und Ihre Freunde herzlich an unsere
Vernissage am Samstag, den 07.11.2009 von 18-22 h erinnern und
auf weitere wichtige und tolle Projekte aufmerksam machen.
Wir freuen uns, wenn Sie an dem einen oder anderen teilnehmen
können und bedanken uns für Ihre Aufmerksamkeit.

YUKIHIRO TAGUCHI: "LATEST STOP-MOTION-VIDEO-EDITIONS"
VideoEditionen | VideoScreening 2007-2009
07.11.2009 - 16.01.2010
geschlossen von 23.-26.12.2009 und 31.12.09-02.01.2010
Öffnungszeiten: Di-Fr 12-18 h, Sa 14-18 h und nach Vereinbarung
http://yukihirotaguchi.com/

SPECIAL: YUKIHIRO TAGUCHI - "9. NOV. 2009" Video zu "20 Jahre Mauerfall"
09.11.2009 Aktion am Brandenburger Tor | Pariser Platz
ZDF Gala mit weltweiter Ausstrahlung des Videos
http://www.zdf.de/ZDFde/inhalt/6/0,1872,1404038_idDispatch:9108242,00.html 
http://www.mauerfall09.de

ALI KAAF: "TASWIR – Islamische Bildwelten und Moderne"
Ausstellungsbeteiligung mit mehreren Werken
05.11.2009 - 18.01.2010 
Martin-Gropius-Bau
Vernissage 04.11.2009 19 h
http://www.berlinerfestspiele.de

COSTANTINO CIERVO: "LOOPING MEMORIES"
Arbeiten einer
Schweizer Videokunst-Sammlung
25. November bis 19. Dezember 2009
Vernissage 24. November 2009 18h
http://www.ketterer-ertle.ch

Mit herzlichem Gruß

SAKAMOTOcontemporary


sobota, 26 wrze¶nia 2009
Die Galerie SAKAMOTOcontemporary zeigt junge, zeitgenössische, internationale Künstler
Galerie SAKAMOTOcontemporary | BERLIN
Die Galerie SAKAMOTOcontemporary zeigt junge, zeitgenössische, internationale Künstler, die seit Jahren konstant und bedingungslos in verschiedenen Medien arbeiten; parallel!
Strona internetowa:
Siedziba:
+49.30.81701077
Lokalizacja:
Oranienstrasse 164
Berlin, Germany

Aktuelle Ausstellung (bei GruppenGründung):
5.09.2009-31.10.2009
ULRICH VOGL "Spiegelung | Erweiterung der Zeichnung"
http://www.sakamotocontemporary.com
Veränderte Öffnungszeiten zum ArtForum:
23.09.2009: 12-17 h | 24.-17.09.2009: 15-21 h


SAKAMOTOcontemporary
Oranienstrasse 164 (Ecke Oranienplatz) | D-10969 | Berlin-Kreuzberg
Fix: 030.817.010.77 | Fax: 0721.151.30.37.96
eMail: info@sakamotocontemporary.com
Internet: http://www.sakamotocontemporary.com
Verkehrsanbindung:
U-Bahn: U8 Station "Moritzplatz" | Bus: M29 Station "Oranienplatz"
Öffnungszeiten:
Di – Fr: 12 - 18 h | Sa: 14 - 18 h | ... und täglich nach Vereinbarung


czwartek, 03 wrze¶nia 2009
Galerie SAKAMOTOcontemporary | Berlin: Ulrich Vogl | Spiegelung - Erweiterung der Zeichnung

Ulrich Vogl | Spiegelung - Erweiterung der Zeichnung

Vernissage
Organizator:
Galerie SAKAMOTOcontemporary | Berlin
Rodzaj:
Muzyka i sztuka - Otwarcie
Sieæ::
Na ca³ym ¶wiecie
Cena:
Eintritt frei
Data:
5 wrze¶nia 2009
Termin:
18:00 - 22:00
Miejsce:
SAKAMOTOcontemporary | Berlin
Ulica:
Oranienstrasse 164
Numer telefonu:
493081701077
E-mail:

Opis

Liebe Freunde von SAKAMOTOcontemporary,

Wir möchten Sie und Ihre Freunde herzlich zur Vernissage
am Samstag, den 05.09.2009 von 18 - 22 h einladen!

You and your friends are cordially invited!

ULRICH VOGL: "SPIEGELUNG | ERWEITERUNG DER ZEICHNUNG"
Installation, Zeichnung, Film | 06.09.2009 - 31.10.2009

Öffnungszeiten:
Di - Fr 12-18 h, Sa 14-18 h und nach Vereinbarung

Sonderöffnungszeiten ART FORUM | Berlin:
23.09.2009 12-17 h | 24.-27.09.2009 15-21 h

COMING UP:
YUKIHIRO TAGUCHI | 07.11.2009 (18-22 h) - 02.01.2010
Installation, Stop-Motion-Video

Mit herzlichem Gruß

Mariko Sakamoto | Oliver Zimmer

Linki


 
1 , 2